Casa da Cumeada

Cumeada, Alentejo

Die Casa da Cumeada verwirklicht den Traum, mit den jahrtausendealten Prinzipien der Makrobiotik zu Gesundheit und Wohlbefinden beizutragen.
Gesunde pflanzliche Ernährung und natürliche Therapien führen zu einem bewussten Lebensstil, der über den Weg eines integrierten und pädagogischen Ansatzes das Gleichgewicht nachhaltig wiederherstellt.

Die Geschichte des Hauses

Die im Dorf Cumeada gelegene Casa wurde 1952 von Ti Canhão gegründet, der diese Gegend liebte, viele Bäume pflanzte und voller Liebe seine Tiere pflegte. Seine Neffen übergaben die Casa an eine Familie, die mit dem Wiederaufbau des Hauses begann und einen Ort voller Kreativität schuf. Ob in der rustikalen Fassade, den vielen Bäumen, den handbemalten Fliesen oder dem Spruch im Zement “peace and silence”, überall lebt die Erinnerung an beide Vorbesitzer weiter.

Heute hat die Casa, bei maximaler Nutzung der vorhandenen Bausubstanz, eine neue Bestimmung gefunden. Das historische Gelände um das Haus wurde in einen Bio-Garten verwandelt.

Makrobiotik – Deine Nahrung sei Deine Medizin

Wir kümmern uns mit Hingabe um die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Gäste und helfen ihnen, uraltes Wissen wieder zu beleben, im Einklang mit den Gesetzen der Natur zu leben, mit natürlichen Ressourcen verantwortungsvoll umzugehen und die Umwelt zu respektieren.

Zwei unserer Mottos sind: “Denke global, handle lokal” und “Deine Nahrung sei Deine Medizin“.
Das Frühstück ist im Preis inbegriffen, auf Wunsch servieren wir auch volle Mittags- und Abendmahlzeiten auf ausgewogener pflanzlicher Basis.

Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad sowie hochwertige Bettwäsche und Handtücher aus reiner Baumwolle.

Lernen Sie die Makrobiotik kennen

Casa da Cumeada ist ein idealer Ort für Sie,

  • wenn Sie die Makrobiotik kennenlernen und in Harmonie mit den Gesetzen der Natur leben möchten
  • wenn Sie Ihre Gesundheit stärken wollen, zum Beispiel vor oder nach einer Operation, und Ihre Cholesterinwerte, Blutdruck, Verdauung oder Übergewicht wieder ins Gleichgewicht bringen möchten
  • wenn Sie eine Auszeit mit gesunder Kost brauchen, unterstützt durch entspannende Massagen, Reflexzonenmassage oder Reiki
  • wenn Sie zu einem besonderen Anlass in einer kleinen Gruppe mit einem gesunden Party-Buffet feiern wollen

Wir beraten Sie auch gerne makrobiotisch und stellen Ihnen makrobiotische Hausmittel und Menüs für bestimmte Beschwerden zusammen.

Die Umgebung

Cumeada ist ein kleines Dorf im Alentejo, nahe dem größten Stausee Europas, wo auch das erste Dark-Sky-Schutzgebiet der Welt liegt, die Starlight Tourism Destination „Dark Sky Alqueva“.

Eingebunden in eine Umgebung voller Weinberge und Olivenbäumen, 5 km von Reguengos de Monsaraz – Europas Weinhauptstadt im Jahr 2015 – sowie 3 km vom Flussdorf Alqueva, Campinho, entfernt, ist Cumeada ein stiller und zentraler Ausgangsort, um das reiche ethnografische und kulturelle Erbe von Herdade do Esporão, S. Pedro do Corval, der Burg Monsaraz etc. zu erkunden.

Die Landschaft lädt ein zum geführten oder freien Wandern, Radfahren, Reiten, zu Bootstouren rund um den See, zur Beobachtung des Sternenhimmels und vielen anderen aufregenden Erlebnissen.


Rein vegane Küche
Laktosefreie Verpflegung möglich
Glutenfreie Verpflegung möglich
Halbpension verfügbar, Vollpension verfügbar
Vegane Pflegeprodukte
Allergiker-Zimmer
Internet verfügbar
Haustiere nach Rücksprache
Fasten-Kuren, Meditation, Kochkurse
Gesprochene Sprachen: Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch
VeggieHotels-zertifiziert


Anzahl Zimmer: 4

Preis pro Zimmer ab: 45 EUR

  • inkl. Frühstück
Die aktuellen Preise für Ihren Wunschtermin erfragen Sie bitte mit einer un­ver­bind­lichen Buchungs­anfrage oder besuchen Sie die Webseite des Hotels. Für die Richtigkeit der Angaben, insb. der Preise, übernimmt Veggie­Hotels keine Gewähr.


Reservierungsanfrage



Adresse / Kontakt



Casa da Cumeada

Largo N. Senhora das Neves 11
7200-071 Cumeada, Portugal

Telefon: +351-964 399085
Website: www.casadacumeada.pt