VeggieHotels® – die weltweit erste vegetarische Hotelkooperation

Nachdem es im Tourismus und Hotelgewerbe kaum eine Zielgruppe gibt, für die nicht maßgeschneiderte Angebote auf dem Markt sind, war es für Menschen, die einen vegetarischen oder veganen Lebensstil führen, bisher schwierig, Unterkünfte zu finden, die ganz selbstverständlich auf ihre Wünsche eingehen.

Dies ist mit der Gründung von VeggieHotels nun anders. Seit 2011 bietet VeggieHotels eine Plattform, die weltweit vegetarische bzw. vegane Gäste und Gastgeber zusammenbringt.

Warum rein vegetarisch?

Manch einer mag sich fragen, warum nimmt VeggieHotels nur Häuser auf, die rein vegetarisch sind, also konsequent weder Fleisch noch Fisch anbieten?
Wir meinen, es macht einen großen Unterschied, ob in einer Küche rein vegetarisch gekocht wird, oder gerade mal auf Wunsch ein vegetarisches oder veganes Gericht zubereitet wird, ansonsten aber in der selben Küche Fleisch und Fisch verarbeitet werden.

Ökologie und Ethik

Im gesamten Tourismusbereich werden zunehmend die Kriterien der Nachhaltigkeit und Ethik immer wichtiger. Hier nehmen VeggieHotels eine Pionierrolle ein. Der günstige Einfluss auf den CO2-Fussabdruck einer vegetarischen, und speziell der veganen Kost, bescheinigt den VeggieHotels eine besonders positive Umweltbilanz.
Auch die ethischen Aspekte eines tierleidfreien Tourismus werden in VeggieHotels tagtäglich praktiziert.

Nicht nur für Vegetarier

Natürlich sind in VeggieHotels alle Menschen willkommen, die im Urlaub, auf Reisen, bei einem Seminarbesuch oder Kuraufenthalt eine gesunde vegetarische oder vegane Kost genießen möchten. Rein vegetarisches Essen ist nicht nur gesund. Von leidenschaftlichen Veggie-Köchen zubereitet, erlebt man in vielen VeggieHotels eine neue kreative vegetarische und vegane Küche, die auch verwöhnte Gaumen zufriedenstellt. Vom vollwertigen vegetarischen Frühstück in einer Veggie-Pension bis hin zum mehrgängigen veganen Dinner in einem First-Class-Hotel, findet man bei VeggieHotels alle Varianten.
Auch zur Umstellung auf vegetarisch/vegane Kost oder einfach zum Reinschnuppern in die vegetarische Küche lohnt sich der Besuch in einem VeggieHotel.

Vegane Küche in VeggieHotels

Die überwiegende Mehrzahl der VeggieHotels sind auf vegane Gäste eingestellt und über die Detailsuche leicht selektierbar. Einige Häuser bieten sogar ausschließlich vegane Kost an, d.h. hier wird ganz auf tierische Produkte verzichtet.

Das VeggieHotels Team

Die Gründer von VeggieHotels sind Thomas und Karen Klein, Reisejournalisten und der IT-Spezialist Peter Haunert. Alle drei leben schon seit ihrer Jugend vegetarisch.
Nach zahlreichen beruflichen Stationen im Journalismus, Tourismus-Marketing und IT haben sie mit VeggieHotels ihre Erfahrungen gebündelt, um der vegetarischen Hotellerie eine verlässliche Plattform zu geben.